#meinhohenloherland

Hohenlohe. Das bezeichnet für uns mehr als nur eine Region. Mehr als nur ein Landkreis. Hohenlohe, das sind wunderschöne Täler, durchzogen vom Kocher und der Jagst. Das ist die Hohenloher Ebene, auf der hoch oben Waldenburg thront. Das sind die Weinberge rund um Bretzfeld. Das sind weite Teile prachtvoller Natur, die fast unberührt hier existiert. Hohenlohe ist all das und noch so viel mehr. Vor allem aber ist Hohenlohe unsere Heimat. Und darauf sind wir stolz. Denn dies ist #meinhohenloherland
Jetzt sind Sie gefragt! Zeigen Sie uns Ihren liebsten Fleck in Hohenlohe! Ob das eigene Haus oder den Lieblingsplatz im Grünen, ob Burgruine oder Altstadt. Mitmachen ist ganz einfach. Laden Sie das Foto in Instagram mit den beiden Hashtags #meinhohenloherland #rbhl  und der Erwähnung @rbhohenloherland hoch. Unter allen Teilnehmern verlosen wir fünf CDs der Hohenloher Kult-Mundartband Annâweech - Friehêr wôr alles... Hohâloher Rillârock. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2019.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb #meinhohenloherland:

Teilnahmebedingungen #meinhohenloherland - Fotowettbewerb

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Hohenloher Land eG, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und der Raiffeisenbank Hohenloher Land eG die unten genannten Nutzungsrechte gewähren. Ausgenommen sind jedoch Mitarbeiter der Raiffeisenbank Hohenloher Land und deren Angehörige. Eine Teilnahme außer Konkurrenz ist für diese jedoch möglich.

Unter allen gültigen Einsendungen werden die fünf Preise verlost. Der Gewinner wird per Instagram-Nachricht benachrichtigt. Die Gewinne sind in einer der Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Hohenloher Land eG abzuholen. Wird der Gewinn nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Benachrichtigung durch den Gewinner oder einen Bevollmächtigten abgeholt, verfällt der Gewinnanspruch.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass das Foto als digitale Bilddatei zusammen mit den Hashtags #meinhohenloherland #rbhl und dem Tag @rbhohenloherland auf Instagram eingereicht wird. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Einsendungen, die beauftragte Dienstleister wie etwa Gewinnspiel-Services für ihre Kunden/Mitglieder vornehmen. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder bei Versuchen, den Ablauf des Gewinnspiels unzulässig zu beeinflussen, beispielsweise durch Einschaltung von Strohleuten. Das Gewinnspiel kann aus wichtigem Grund beendet oder unterbrochen werden, insbesondere wenn der planmäßige Ablauf manipuliert oder sonst gestört wird, wie etwa bei Hacker- oder sog. Bot-Angriffen auf die entsprechenden Online-Seiten.
Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der Raiffeisenbank Hohenloher Land eG, Mariannenstraße 18, 74653 Ingelfingen.

Nutzungsrechte an eingereichten Inhalten
Wenn Sie Text und Fotos hochladen, räumen Sie dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte am eingesendeten Material ein, insbesondere um sie in Fotostrecken und Listen zusammenzustellen. Sie stimmen ausdrücklich einer unentgeltlichen Nutzung zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt auf allen Websites der oben genannten Unternehmen, insbesondere auf www.rb-hl.de zu. Ebenfalls zulässig ist die entsprechende Nutzung in Apps für Smartphones und andere sog. Smart Devices, sowie die Nutzung in Social-Media-Auftritten der oben genannten Unternehmen unter Facebook, Google+ und Twitter.Weiterhin erlauben Sie eine werbliche Nutzung der Inhalte seitens des Raiffeisenbank Hohenloher Land eG.

Urheberrechte

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte an eingereichten Fotos verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Foto frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Foto veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmerin wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei.

Datenschutz
Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und genutzt, sowie zur Auskehr der Gewinne. Soweit Teilnehmer einer weitergehenden Verwendung ausdrücklich zugestimmt haben, werden die Daten zu den im Rahmen der Zustimmung genannten Zwecken verwendet. Einer etwaigen Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Markt-/Meinungsforschung oder der Werbung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Ohne Zustimmung erfolgt keine Weitergabe an Dritte, ebenso keine Verwendung zu Werbezwecken.

Technische Anforderungen und digitale Richtlinien
Wir legen Wert auf authentische Fotografie, verschließen uns dabei aber nicht den technischen Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung im Rahmen unserer Richtlinien. Es werden nur Fotos akzeptiert, auf denen Bildteile weder hinzugefügt noch entfernt worden sind (Composing). Die eingereichten Fotos dürfen in den Farben/Tonwerten/Kontrasten nur in geringem Mass angepasst worden sein, sodass sich kein unnatürlicher Bildeindruck ergibt. Die Fotos dürfen keine Rahmen/Datumsangaben oder sonstige Verzierungen enthalten. Im Vordergrund steht für uns die Prämierung der fotografischen Leistung. Deswegen behalten wir uns in Zweifelsfällen vor die Original-Bilddateien anzufordern.

Rechtsmittel, Barablösung des Gewinns
Der Gewinn des Fotowettbewerbs ist: 5 x jeweils eine CD der Hohenloher Mundartband Annâweech „Friehêr wôr alles... Hohâloher Rillârock“ Eine – auch teilweise – Barablösung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausbezahlt, mit offenen Forderungen verrechnet oder auf eine andere Person übertragen werden. Der Rechtsweg ist ebenfalls ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht.